Alnatura hilft

Waldkindergarten-1024x613Der gemeinnützige Verein „Alnatura hilft!” (www.alnatura-hilft.de) fördert seit 2004 ausgewählte Projekte, zum Beispiel Initiativen im Bereich Kinder, Gesundheit, Natur und Biolandbau. Mit einmaligen Spenden stellt Alnatura hilft! Mittel zur Verfügung, die wirklich etwas bewegen können; die einen Impuls setzen, ohne jedoch finanzielle Abhängigkeiten zu schaffen. Die Vereinsmitglieder beraten und beschließen gemeinsam, welche Projekte im jeweiligen Jahr gefördert werden.

Dieses Jahr unterstützt „Alnatura hilft!“ UNS! Und zwar mit einer Spende von 2000 Euro! Dafür gibt es von uns ein „riesengroßes“ DANKE!

Sommerfest 2015

Am Sonntag, den 17. Mai 2015 ab 11 Uhr ist es endlich soweit: Wir feiern! Wir feiern die Neueröffnung der 2. Waki-Gruppe im Tiefen Tal, das 11jährige Bestehen und unseren wunderbaren Wald an sich!

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren! Die Essensvorschläge lesen sich lecker, die Aktionen für die Kinder werden spannend, kreativ und lustig und die Gewinne für die Tombola und unser Waldglücksrad sind verlockend.

An dieser Stelle wollen wir uns schon mal bei all den fleißigen Eltern bedanken, die nimmermüde planen, basteln, organisieren und koordinieren. DANKE!!!

Und ein dickes Danke für die großartigen Sachspenden und Gutscheine, die wir für unsere Tombola und das Glücksrad bisher bekommen haben, darf auch nicht fehlen! Einige unserer Sponsoren dürfen wir hier nennen:


Damit unsere Kinder beim Fest und auch danach ein großes „Spinnennetz“ zum Klettern haben, schenkte uns der  DAV Sektion Ringsee noch einmal einen Schwung Kletterseile. VIELEN DANK!!!

Bis zum Fest (und beim Fest) gibt es noch viel zu tun, über viele helfende Hände freuen wir uns! Die entsprechenden Listen hängen bald aus. Bitte fleißig eintragen!

Fragen oder Ideen? Dann schreib doch einfach an hilfmit@spielraumwaldundwiese.de!

Ostern 2015

osterbrunnenImmer wieder kommt ein neuer Frühling…

Wunderschöne Waldtage hat uns das milder werdende Wetter schon beschert und Groß und Klein freuen sich auf die Osterzeit. Das Waldosterhasenteam hat eine tolle Ostereierschatzsuche im Hofgarten vorbereitet, während sich einige fleißige Waldkindeltern an der Osterbrunnenaktion beteiligt haben. Herzlichen Dank für euren Einsatz! Wir wünschen euch allen eine sonnige Osterzeit!

Das Lichterfest 2014

Lichterfest_2014Bei traumhaft milden Temperaturen bescherte uns das Wakiga-Team ein stimmungsvolles Lichterfest. Mit Laternenzug durch den dunkler werdenden Wald, Liedern am Lagerfeuer, Geschichtenzeit im Fackellicht und leckerem Waldbüffet (Danke an die Eltern fürs Mitbringen!) durften kleine und große Waldgäste ein paar wunderschöne Stunden verbringen.

Hurra, endlich 2 Standorte in Eichstätt

für einige von uns ging mit dem heurigen Kindergartenjahr 2014/2015 ein Traum in Erfüllung. Erstmals können wir mit 2 Gruppen an 2 Standorten (Tiefes Tal und Rosental) losstarten. Danke an Euch alle, die tatkräftig mitgeholfen haben, dass wir dies unseren Kindern ermöglichen können. Ein schönes und spannendes Kindergartenjahr wünschen wir allen Kindern, Erziehern und Eltern.

Kartenflut für „Spielraum Wald und Wiese e.V.“

waldrabauken_sagen_danke_640x360Am 23. Mai hat ein kleiner Aufruf in einem Bastelblog eine deutschlandweite Welle der Unterstützung krativer Art in Gang gesetzt. Unter dem Eintrag „Dringend gesucht: eine Karte für den Spielraum Wald und Wiese!“ wurden die Blogbesucher um eine handgearbeitete Grußkarte gebeten. Über 700 Kartenkunstwerke wurden von den fleissigen Bloggern/innen an den Spielraum zur Unterstützung für den Waldkinderkarten Eichstätt geschickt. Mit dem Erlös der Karten, welche auf div. Märkten und einigen Verkaufsstellen, u.a. im Grünhaus Lenting, angeboten werden, konnten mittlerweile neue Stangen für das Tipi gekauft werden. VIELEN HERZLICHEN DANK an dieser Stelle an all jene, die uns mit dieser Aktion unterstützt haben.

 

Lichterfest 2013

2013-lichterfestAuch heuer durften die Eltern mit den Kindern und dem pädagogischen Team ein sehr stimmungsvolles und heimeliges Lichterfest im Rosental feiern. Beim  gemeinsamen „Aufstieg“ zum Kigaplatz erhellten die selbstgebastelten Laternen der Kinder den Weg. Wir haben gemeinsam gesungen, gegessen (von einem schönen, bunten Buffett), getrunken und geratscht.

Frühlingsfest 2013

2013-fruehlingsfest02Am 11. Mai 2013 haben wir unser Frühlingsfest im Rosental gefeiert. Das Wetter meinte es – allen Unkenrufen zum Trotz – gut mit uns. Und so konnten wir ein sehr schönes und entspanntes Fest mit den Kindern verbringen. Es wurde gebastelt, gewerkelt (Waldsofa), gespielt, vorgeführt (Sockenmonsterparty) und viel geratscht. Danke allen für ihr Zutun zu diesem schönen Fest!

Zusammen Singen – Aktionstag Musik in Bayern 2013

2013-zusammensingen01Der Waldkindergarten Eichstätt fand das Motto des Aktionstages Musik in Bayern „ZusammenSingen“ so schön, dass gleich zwei Projekte dazu verwirklicht wurden.

Am Dienstag waren Eltern, Großeltern und sogar Urgroßeltern bei uns im Wald im Rosental, um mit uns gemeinsam traditionelle Kinderlieder zu singen. Da diese teilweise in Mundart gesungen wurden, war der Spaß für alle vorprogrammiert, denn nicht in allen Familien wird zu Hause bayerisch gesprochen, geschweige denn gesungen. So stellte der „Springende Hirsch, der „Brommbeerblätterblattl obbrockt“ für den einen oder anderen durchaus eine Herausforderung dar, die aber mit viel Lachen und Konzentration von allen meisterhaft bewältigt wurde.

2013-zusammensingen02Am Freitag dann gingen wir mit diesen alten Liederschätzen zu den Leuten, die diese Melodien und Texte schon ihren Kindern und Enkeln beigebracht haben. Wir besuchten das Caritas Alten- und Pflegeheim St. Elisabeth, um dort für und mit den älteren Menschen zu singen. Diese würdigten unser Musizieren mit viel Applaus und, was uns besonders freute, mit vielen mitgesungenen Liedern. So wurde das Motto des Aktionstages Musik wirklich Realität und Das Verbindende des Singens von allen Beteiligten erlebt. Mit einer kleinen Aufmerksamkeit bedankte sich das Personal der Einrichtung bei den Waldkindern und alle Beteiligten waren sich einig, dass es eine sehr schöne und vielleicht nicht die einzige Aktion in diese Richtung war.

Umzug ins Rosental

2012-umzugrosentalSeit Herbst 2012 dürfen wir den neuen Platz im Rosental nutzen. Dort steht uns ein großes Tipi, ein kleines Gartenhäuschen sowie ein kleines Häusl zur Verfügung. Dem Platz im Tiefen Tal gönnen wir eine kleine Pause um sich von uns zu erholen.

Waldkindergarten und Waldtagespflege Eichstätt, Rosental, Tiefes Tal, Landershofen