Der Verein

Aus der Elterninitiative Waldkindergarten Eichstätt ist nach 4 Jahren der Spielraum Wald und Wiese e.V. gewachsen. Zwei Waldspielgruppen wurden zunächst unter der Trägerschaft des Kreisjugendring Eichstätt aufgebaut.
Im September 2004 hat der Kinderschutzbund Eichstätt die zwei Waldspielgruppen übernommen. Spielraum Wald und Wiese e.V. hat eine dritte Waldspielgruppe am Seidlkreuz und den Waldkindergarten am Burgberg initiiert. Seit September 2004 läuft der Waldkindergarten. Die Personalkosten finanzierten sich im ersten Jahr rein über Elternbeiträge. Seit September 2005 läuft der Kindergarten mit staatlicher Anerkennung und wird öffentlich gefördert.
Spielraum Wald und Wiese lebt von der tatkräftigen Mithilfe aller Beteiligten. Es gibt verschiedene Arbeitskreise, in denen sich die Eltern engagieren können, z.B. AK Sponsoring, AK Marktstände, AK Bauwagen etc.

Waldkindergarten und Waldspielgruppen Eichstätt, Rosental, Tiefes Tal